Dr. med. dent. Debora Schlieter

Spezialistin für Kinder- und Jugendzahnheilkunde der DGKiZ

 

  • verheiratet, zwei Kinder (6 und 8 Jahre)
  • Langjährige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Universitätsklinikum Heidelberg Abteilung für Zahnerhaltungskunde bei Prof. Dr. Dr. H. J. Staehle (2000 bis 2010). Schwerpunkte: Zahnärztliche Behandlung von Angstpatienten, Kindern und Jugendlichen sowie behinderten Patienten. Qualifizierung zur Spezialistin für Kinder- und Jugendzahnheilkunde der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendzahnheilkunde DGKiZ (2007)
  • Preisträgerin der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde 2007
  • Langjährige Dozententätigkeit im Fach Kinder- und Jugendzahnheilkunde sowohl in der Studentenausbildung als auch als Referentin für zahnärztliche Kollegen der APW (Akademie Praxis und Wissenschaft)
  • Nachfolgend Tätigkeit im niedergelassenen Bereich in spezialisierten Kinderzahnarztpraxen

 

 

Mitgliedschaften:
Zurück